Füreinander Miteinander e. V., Magdeburg
Füreinander Miteinander e. V., Magdeburg
Füreinander - Miteinander. Verein zur Förderung psychosozialer Arbeit e. V.
Füreinander - Miteinander. Verein zur Förderung psychosozialer Arbeit e. V.

Informationen von Pia Kabitzsch zur Dissoziativen Persönlichkeitsstörung

Schon seit der 1. Folge ist klar, dass es Nora Machwitz, der Hauptprotagonistin der aktuellen Staffel der Erfolgsserie @DRUCK - Die Serie, psychisch nicht gut geht. Sie wirkt oft abwesend, emotionslos und ihre Wahrnehmung ist teilweise verzerrt. Lange wussten die Fans nicht, was mit ihr los ist. Jetzt ist klar: Nora leidet unter so genannten Dissoziationen. Was das genau ist, welche Symptome es gibt und warum Dissoziationen einem sogar das Leben retten können, das und viel mehr rund um das Thema erfahrt ihr in diesem Video von Pia Kabitzsch.

P.S. dieses Video ist in Zusammenarbeit mit @DRUCK - Die Serie entstanden - es handelt sich hier also um KEINE FERNDIAGNOSE.

 

KAPITELÜBERSICHT

  • 0:00 Intro
  • 1:06 Vorstellungsrunde / Infos zu DRUCK
  • 1:56 Was sind Dissoziationen?
  • 3:05 Dissoziative Symptome
  • 8:48 Häufigkeit
  • 9:30 Auslöser
  • 10:28 Ursachen
  • 11:28 Diagnose und Behandlung
  • 12:32 Abschluss

 

Ihr Video haben wir hier verlinkt (Button "zum Video").

Aktuelles:

Unsere aktuellsten Informa-tionen finden Sie hier.

Hier für alle Interessierten unser aktueller Flyer:

Vereinsflyer
Vereinsflyer.pdf
PDF-Dokument [16.1 MB]

Hier finden Sie uns:

Füreinander - Miteinander. Verein zur Förderung psychosozialer Arbeit e.V.

Standort:

Am Klinikum Magdeburg gGmbH, Gebäude C,

Birkenallee 34
39130 Magdeburg

ACHTUNG:

Die v.g. Anschrift ist nicht für den postalischen Schriftverkehr vorgesehen.

Eine Karte zur Anfahrt finden Sie hier.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 39263/989933 oder nutzen Sie unser Kontaktformular hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Füreinander - Miteinander. Verein zur Förderung psychosozialer Arbeit e. V.